Gedicht des Monats

Sprüche zum 30. Geburtstag

Schöne und kurze Geburtstagssprüche und weise Zitate für Gratulationen und Glückwünsche zum 30. Geburtstag. Poetische niveauvolle Sprüche, Reime und Verse zum Schenken oder als Inspiration. Sowie schöne Naturbilder mit Sprüchen zum Ausdrucken für Glückwunschkarten.

Das Glück

Das Glück, dein Fleiss,
wie schön, dich lieb zu haben.
Das Glück, dein Preis,
für all die blühenden Tage.

(© Marie A.L.)


dunkelroter Flieder an Strauch mit blauem Himmel

© Bild geburtstag-gedichte.com, darf ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht kommerziell) kostenlos genutzt werden. Z.B. für eine Karte. > Nutzung Bilder

Bild-Text

GLÜCK BRAUCHT DEINE ZEIT.

(© Marie A.H.)

Du bist die Blume

Du bist die Blume aller Blumen,
alles an dir ist Paradies.
Dein Blick, die zarten Hände,
dein Duft, die Lenden.
Ein ganzes Lied möcht ich dir schenken,
und dich in deiner Schönheit loben.

(© Beat Jan)

S P R U C H kurz
Berührt, wo Licht wirken kann, um ins Glück zu führen.

(© Beat Jan)

Wünsche in die Luft

Wünsche in die Luft
wie Schmetterlinge
lächeln offene Tage ins Herz.
Was unter die Haut geht
macht glücklich.

(© Monika Minder)

S P R U C H kurz
Erfahrungen sind der grösste Reichtum.

(© Monika Minder)

Null nach drei

Der Tag ist jung
Das Jahr ist jung.
Das Leben bunt
und du dabei.
Null nach drei
ist Glück mit Allerlei...

(© M.B. Hermann)


blauer Himmel mit Wolkenspiel und Vogel

© Bild geburtstag-gedichte.com, darf ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht kommerziell) kostenlos genutzt werden. Z.B. für eine Karte.

Bild-Text

Glück liegt im Zufall, im Unvorhersehbaren.

(© Beat Jan)



Sonnen sinken

Sonnen sinken und kehren immer wieder,
Doch erlischt erst für uns der kurze Schimmer,
Nacht und Schlaf dann auf ewig uns umfangen!
Gib drum Küsse mir tausend und noch hundert,
Nochmals tausend und hundert noch darüber,
Und lass tausend und neue hundert folgen!
Sind dann Tausende ausgetauscht, so mischen
Wir sie so, dass wir nimmer sie entwirren,
Und kein Übelgesinnter voller Neides,
Je vermöge, die Küsse all zu zählen!

(Catull, ca. 84-54 v.Chr, römischer Dichter)

S P R U C H KURZ
Im Glück des Zufalls ahnen wir etwas vom grossen Hauch des Lebens.

(© Hanna Schnyders)

Freude darf dir viel begegnen

Freude darf dir ruhig viel begegnen
und Glück. Man sagt, das erdet.
Licht geht auf in der eigenen Natur,
wo wir aufgehoben sind.

(© Monika Minder)


Margerite in blau

© Bild geburtstag-gedichte.com, darf ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht kommerziell) gratis verwendet werden. Z.B. für eine Karte.

Bild-Text

Es ist wirklich gleichgültig, wo man ist und was man ist: Es kommt nur darauf an, WER man ist.

(Theodor Fontane, 1819-1898)



Innerlich frei

Schiebe nichts von dem, was du zu tun hast, auf die lange Bank, sei in deinen Gesprächen nicht unklar, in deinen Vorstellungen nicht unstet; deine Seele soll sich keinesfalls irgendwie in Mitleidenschaft ziehen lassen, ausser sich geraten oder im Leben "keine Zeit" haben. Sie morden, zerfleischen, jagen uns mit ihren Flüchen - was hat das zu bedeuten, wenn nur die Seele rein, verständig, besonnen und gerecht bleibt? Es ist nichts anderes, als wenn ein Mensch an eine klare Quelle süssen Wassers heranträte und sie beschimpfte; sie lässt das kostbare Nass doch nach wie vor sprudeln. Und wenn du Schmutz oder Unrat hineinwirfst, sie wird beides sehr bald zerteilen und wegspülen und keine Trübung erfahren. Was musst du tun, um in deiner Seele so einen ewig sprudelnden Quell zu haben, nicht nur gestandenes Wasser? Sei jederzeit darauf bedacht, ein innerlich freier und zugleich guter, schlichter und bescheidener Mensch zu werden!

(Marc Aurel, 121-180, römischer Kaiser, Philosoph)


Margerite mit blauem Himmel

© Bild geburtstag-gedichte.com, darf ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht kommerziell) gratis verwendet werden. Z.B. für eine Karte.

Bild-Text

Das Beste steht nicht immer in den Büchern, sondern in der Natur; nur haben Menschen oft nicht die Augen, es zu sehen.

(Adalbert Stifter, 1805-1868)



Ein kleines Glück

Ich wünsch' für alles dir
ein kleines Glück,
und dass es vor allem dir
ziemlich viel nützt.

(© Monika Minder)

S P R U C H kurz
Dein Weg und Sterne über dir. Die Sonne und das Lachen in dir.

(© Jo M. Wysser)

Die Schönste

O du Geliebte mit dem Munde wie
Granat- und Mandelblüten! Meine Blume!
Du gleichst der hundertblätterigen Rose,
Nie schenkte eine Mutter dieser Welt
Ein Menschenkind, das dir an Schönheit gleicht.
Es ähneln deine Lippen der Limone:
Sie schaffen Durst und Hunger. Deine Stimme
Ist wie die Stimme einer Nachtigall,
Die ganz berauscht das Lob des Frühlings singt.

(Nahabed Kutschak, gest. 1592; Nachdichtung: Hans Bethge)

Fröhlichkeit

O Frühlinge, o Fröhlichkeit des Schnees,
das steigert sich wie Läufe, und nichts dringt
aus dem verlässlich mächtigen Gefäss,
in dem es endlos steigt und singt.

(Anna de Noailles, 1876-1933, französische Dichtern)

Letzte Strophe aus dem Gedicht: Tu vis, je bois l'azur.

Wenn das Gestern heute wird

Wenn das Gestern heute wird
und Morgen heute ist,
so denk nicht an das Übermorgen
das da Morgen ist
und das dann sowieso heute ist.
Deine Zeit ist immer hier und jetzt!

(© Monika Minder)


Margerite im blauen Himmel

© Bild geburtstag-gedichte.com, darf ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht kommerziell) kostenlos verwendet werden. Z.B. für eine Karte.

Bild-Text

Blumen sind die Liebesgedanken der Natur.

(Bettina von Arnim, 1785-1859)

Zur rechten Zeit

Zur rechten Zeit,
das richtige Leben,
ideale Bedingungen.
Lass deine Augenblicke
in die Welt hinaus
und streu Rosen
auf dem Weg.

(© Hanna Schnyders)

Wir erleben unser Leben

Wir erleben unser Leben mehr als einmal. Gar manches Ereignis wird erst spät, wenn wir uns dessen in andere Stimmung erinnern, zur Erfahrung. Was uns einst jubeln machte, erpresst uns Seufzer, worüber wir klagten, darüber lächeln wir, oder segnen das Leid. Die Taten der Jugend begreifen wir ganz erst in der Mannheit, und der Greis erst versteht vielleicht ganz den Mann. Darum leben wir ein vielfaches Leben.

(Otto von Leixner 1847-1907, deutscher Novellist, Dichter und Literaturgeschichtler)

Dir glücken

Es gibt so helle und so dunkle Zeiten,
mal wogt es von der einen,
mal von der andern Seite.
Dass du dir glücken kannst,
brauchts Sturm und Drang vereint.
Nichts macht mehr krank,
als wenn das Leben lau
und ohne Fröhlichkeit.

(© Monika Minder)

In jedem Leben steckt ein Zauber

In jedem Leben steckt ein Zauber.
Er findet sich in dir und deiner Zeit.
Ich wünsche dir Geduld in Allem,
Auch wenn im Herzen Ungelöstes weilt.

(© Monika Minder)

Weitere Sprüche für Geburtstage
Geburtstagsreime
Lustige Geburtstagssprüche

Text-Beispiele für Geburtstags-Karten oder Briefe

1. Text-Beispiel mit kurzem Spruch

Der vernünftige Genuss der Gegenwart ist die einzige vernünftige Sorge für die Zukunft.

(Ludwig Feuerbach)

Liebe/r ...

Die Zukunft und die Welt stehen dir offen. Du kannst sie nach deinen Wünschen gestalten und mitgestalten helfen. Ich wünsche dir immer viel Mut und Leidenschaft, um alles, was dir vorschwebt in die Tat umzusetzen. Denn Träume soll man ja bekanntlich leben und nicht das Leben träumen.

Happy Birthday dir mein lieber .... Alles Liebe und Gute für dein neues Lebensjahr. Ich denke an dich, wo immer du bist.

Von Herzen ...

(© Textbeispiel Monika Minder)

2. Text-Beispiel mit Spruch

Die Welt wird schöner mit jedem Tag,
man weiss nicht, was noch kommen mag,
das Blühen will nicht enden.

(Ludwig Uhland)

Liebe/r ...

Ein neues Lebensjahrzehnt steht vor der Tür und damit eine neue Zeit. Ich bin sicher, Sie wird dich tragen und dir Möglichkeiten eröffnen, die deinen Stärken und Talenten gerecht werden. Denn diese wollen unbedingt ins Leben hinausgetragen werden.

Dazu wünsche ich dir alles nur erdenklich Gute. Viel Glück, gute Gesundheit und Menschen, die dich begeistern.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

Von Herzen und in Liebe, deine ...

(© Textbeispiel Monika Minder)

Geburtstagssprüche
Kurze und lustige Sprüche zum Geburtstag sowie Geburtstagswünsche.

Glückwünsche
Schöne Sprüche und Gedichte zum Glück wünschen, zum Geburtstag oder für einen neuen Lebensabschnitt.

Geschenk & Bücher-Tipps

Geschafft! Was Frau mit 30 nicht mehr tun muss!






Blume in Line-Art auf Tasse gedruckt

Tasse mit Blume in LineArt auf Tasse gedruckt

Geschenke, die nie welken

Mit den Blumen ist das ja so eine Sache, nach einigen Tagen sind die durch. Blumen auf Bildern wäre eine Alternative. Meist sind aber die Wände schon voll und der Geschmack des Geburtstagkindes in dieser Hinsicht schwieriger zu erkennen.

Die definitiv längere Lebensdauer hat ein Blumenmotiv auf einer Tasse oder einem anderen Geschenkartikel wie Taschen, Untersetzer, Mousepad, Turnbeutel o.ä.

Praktisch finde ich Tassen und Taschen, weil man sie auch als Wohnassecoire nutzen kann. Tassen brauche ich zum Beispiel als Stifthalter im Büro und in der Küche. Was auch gleich eine Anregung für ein Geschenk ist, falls man die Tasse nicht mit Schokoladenherzchen füllen möchte.

Taschen mit schönen Motiven dienen mir als Stauraum. Ich versorge darin Halstücher und Wintersachen oder hänge sie einfach als Schmuck an die Wand, ähnlich eines Bildes.

> Geschenk-Assecoires

Mehr Sprüche und Wünsche

Geburtstagsgedichte Sprüche Wünsche
Freundingedichte Kinder zum 70. Muttergeburtstag
zum 60. Omagedichte lustige Liebesgedichte
kurze Vatergeburtstag zum 75. Geburtstagsverse
Geburtstagswünsche zum 30. Geburtstagsreime
Geburtstagstexte Geburtstagsgedichte Geschenkideen
zum 18. Geburtstagszitate Geburtstagssprüche
Sprüche Anspruchsvolle Lustige Geburtstagsgedichte
zum 50. Sprüche Alter zum 40. Leben Gedanken
Moderne Gedichte zum Nachdenken Monika Minder
Geburtstagssprüche zum 80. Geburstagswünsche
Geburstagstexte Klassische zum 20.
Gedanken-Blog Geburtstag Gedichte
Geburtstagswünsche Frau
Lustige Geburtstagswünsche Zitate
Vornamen Namenstage
Lustige Geburtstagssprüche

nach oben