Ich kann die Stelle in der Bibel einfach nicht finden, in der Gott der Frau die Gleichberechtigung abspricht.

(Sarah Moore Grimké, 1792-1873)

Gleichberechtigung

Gedanken, Gedichte, Sprüche, Textschnipsel, Lebensweisheiten und Zitate rund um die Themen Gleichberechtigung, Gleichheit, gleich sowie Bücher- und Geschenktipps.

Gedicht des Monats, rote Schrift auf weissem Hintergrund

Gleich - Gleichheit - gleich berechtigt...

Die Sache mit der Gleichberechtigung ist ja noch lange nicht ausgestanden. Gerade neulich hat mir eine Kollegin erzählt, wie wenig ernst sie von der Vermieterschaft genommen wurde, als sie einen Mangel meldete gegenüber ihrem Nachbarn, wo bei gleichem Problem sofort reagiert wurde.

Eine Freundin meiner Schwester erlebte Ähnliches mit Angestellten einer Telekommunikationsfirma. Sie wurde quasi als dement hingestellt. So im Sinne von, sie könne sicher eine Nummer nicht mehr richtig ablesen. Die Freundin meiner Schwester ist 58 und hat einen IQ von über 130 und ist so etwas von nicht dement.

Die Frau meines Nachbarn arbeitet in einer grossen und namhaften Food Group. Häufige Überzeiten, 5 Grad Celsius, Wochenendarbeit.... Gerade mal die Hälfte der Überzeiten werden ihr ausbezahlt und dies zu einem herabgesetzten Stundenlohn.

Man könnte beliebige Beispiele anfügen. Gleichstellung gibt sich nur im Bereich der Hochschule. Das Studieren steht beiden Geschlechtern offen sowie das Teilnehmen an Wahlen.

Vieles trägt zum Ungleichgewicht bei. Wir können klar von Diskriminierung sprechen, wenn Frauen immer noch ungleich behandelt werden und ungleich entlöhnt für gleiche Qualifikation. Niedrige Löhne, Teilzeitarbeit und Babypausen wirken sich auch auf die AHV und die berufliche Vorsorge negativ aus.

Es gibt immer noch sehr viel zu tun. Denken wir zum Beispiel auch an die Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Was leider in allen Ländern vorkommt. Häusliche Gewalt, Sexuelle Gewalt, Frauen- und Mädchenhandel, Zwangsverheiratung, Morde, Genitalverstümmelung...

(© Artikel geschrieben von M.B. Hermann, 17. Juni 2019)

Gewalt gegen Frauen

Programme in Europa, Informationsplattform.

Gleichberechtigung Wikipedia

Wissen, Informationen, Links.

Geschenk Tipps

Tasse mit Spruch

Weitere Artikel

August

nach dem römischen Kaiser Augustus benannt. Was zugegeben schon eine ganze Weile her ist. Mit dem August verbinden wir vor allem Sommer, Ferien, Festivals, Grillen, sich verlieben, abends lange draussen sitzen, baden, verschwitzte Nächte, süsse Früchte, ernten und vieles mehr...

> August, ganzer Artikel

Wie alles schrumpft

Und schrumpfen darf. Wo Hautzellen nicht mehr spannen und die Antworten lachen, wo Bäume schrumpfen und Häuser wachsen, wo Blätter nicht mehr vom Frühling erzählen und grün immer noch nicht das neue Rot ist, lernen wir nur nicken...

> ganzer Artikel lesen

September

Dieser Sommer dauerte nicht, wie Modetrends, nur eine Saison lang, sondern gleich drei. Habe ich jedenfalls das Gefühl. Rilke würde sagen: "der Sommer war gross...

> ganzer Artikel lesen

Erlebnisse aufschreiben

Man müsste wieder viel mehr aufschreiben. Ich meine Erlebnisse, die man mit lieben Menschen geteilt hat...

> ganzer Artikel lesen

Der Herbst erzählt sein Lied

Auch die Sonnenblumen müssen sterben. Wie wenn wir's nicht längst wüssten. Wolkentürme schwärmen derweil neben stahlblauem Himmel von Veränderung. Mein Blick bleibt an ihnen hängen. Wie Blumenkohl vertupfen sie das Bild...

> ganzer Artikel lesen

Die Sache mit dem Sinn des Lebens, den Geburtstagen ...

Die einen lieben sie, die anderen hassen sie. Die einen feiern grosse Feste, andere kleine oder gar keine. Fakt ist, es gibt ihn einfach diesen Tag der Geburt. Geburtstag ist, weil wir auf der Welt sind. Oder umgekehrt...

> ganzer Artikel lesen

Geburtstagskind Weihnachtskind

Um die Weihnachts- oder Neujahrszeit Geburtstag haben, ist schon besonders. Fällt der Geburtstag direkt auf den Weihnachtstag oder auf Silvester, ist das schon sehr speziell. Für Eltern wie für Kinder...

> ganzer Artikel lesen

nach oben